Vollerwiek, ein kleiner Nordseeort mit ländlichem Charme,
in direkter Nähe zum bekannten Bad St.Peter Ording
(10 Auto-Minuten), bietet einen Urlaub zum Entspannen, Baden, Wattwandern und Radfahren.
Sehenswert in Vollerwiek sind auch die typischen Eiderstedter Bauernhäuser (Haubarge) sowie die kleine Dorfkirche St. Martin aus dem 12. Jahrhundert.
Vollerwiek ist ein idealer Ausgangspunkt vieler Unternehmungen im Nationalpark Nordfriesisches Wattenmeer.


Die DLRG bewachte Badestelle hinter dem grünen Deich ist ca. 800 m von der Wohnung entfernt. Von hier aus starten auch die beliebten, erlebnisreichen geführten Wattwanderungen.


Ein kleiner Imbiss vor Ort -hinter der Badestelle- sorgt u.a. mit leckeren regionalen Gerichten für das leibliche Wohl.
Hier können auch bei Bedarf die Strandkörbe gemietet werden.


Eine Liste mit zahlreichen Ausflugsmöglichkeiten haben wir zusammengestellt und liegt in der Wohnung zur Verfügung.

Hier nur eine kleine Auflistung:

   •    Deichtour mit dem Fahrrad nach St. Peter Böhl
         oder zum Eidersperrwerk

      Besuch des Vogelparadieses "Katinger Watt"

      Hafenstadt Tönning mit historischem Hafen und        Wattforum

      Fahrt nach Büsum und von dort aus eine Tagestour
       auf die Insel Helgoland

      Einkaufsbummel durch Husum

      Das berühmte Fotomotiv "Westerhever Leuchturm"

      Friedrichstadt und eine Fahrt durch die Kanäle der alten
       holländer Stadt

      Tagestour nach Amrum, Föhr oder Hallig Hooge vom
       Fährhafen Dagebüll oder Schlüttsiel

      Tagestour nach Sylt ab Husum oder Nordstrand

  •    u.v.m.

Schaf am DeichDeich Vollerwiek

               
Deich Vollerwiek

 

DLRG am Deich in VollerwiekDLRG am Deich

Imbiss
Imbiss Vollerwiek

Kirche in Vollerwiek

Strand , St.Peter
Watt

Westerhever LeuchturmLeuchtturm Westerhever

Gosch St. Peter Ording
Gosch St.Peter

Badestelle in VollerwiekSt.Peter Einkaufsmeile
 
Ferienappartement "Landhaus am Mühlendeich" • Julia Roth & Markus Laßen GbR • E-Mail: Vermietung@nordsee-vollerwiek.de